Prozessorientierte Körperarbeit

"Der Körper ist der übersetzer der Seele ins sichtbare"

Zitat von Christian Morgenstern

 

 

Soulence

setzt sich aus den 2 englischen Wörtern zusammen:

soul für Seele

&

silence für Stille

Mein, für dich geschaffener Soulence Raum bietet Körper, Geist und Seele Wege zur Entfaltung und Zeit deinen persönlichen Seelenweg zu finden.

 

Heilung* ist Entwicklung und fordert sehr oft ein blindes Vertrauen und Veränderung.

Tiefe Heilung* ist kein linearer Prozess.

Es gibt Phasen, da geht es einem wirklich gut und es gibt Phasen in denen wir in der Tiefe Heilung passieren lassen. In dieser Tiefe stecken oft unwillkommene Emotionen wie z.B. Wut, Trauer, Ärger, die sich in unserem Körper ein "Nest gebaut" haben und im Gewebe für Schmerzen und Disbalancen sorgen.

 

Jede Erfahrung hinterlässt Spuren in Körper und Seele – im Guten wie im Schlechten. So entstehen z.B. auch unbewusste Prägungen, die uns ein leben Lang beeinflussen können. Solche „Traumatas erkennen wir kaum selbst und können diese selten allein druchbrechen. Wir erinnern uns sehr oft gar nicht an die Auslöser, aber unser Körper vergisst nichts!

 

Wenn das innere Gleichgewicht aus der Balance geraten ist, braucht es ganzheitliche Wege, die uns wieder mit unserem Körper verbinden und uns in die Mitte zurückbringen. Und genau hier setzt die prozessorientierte Körperarbeit an.

 

So vielfältig und verschieden die Menschen sind, so zahlreich sind die Möglichkeiten, die ich ganz individuell anwenden werde.

 

Mit unserer Angst vor Emotionen stehen wir uns oft selbst im Weg!

 

Damit sie verstehen können, welches der genaue Ansatz der körperorientierten Arbeit ist möchte ich ihnen kurz erklären, was bei einem Trauma passiert:

Wir reagieren auf Stress und zwar mit einem Reflex, bei dem sich Muskeln und Faszien zusammenziehen, auf Spannung sind, um alle Kraftreserven für die Flucht zu mobilisieren. Nun ist weder der Kampf, noch die Flucht möglich, wodurch Erstarrung eintritt. Eine Gefühllosigkeit und Dissoziation geht meist mit diesem Totstell-Reflex einher und das Bewusstsein spaltet die Erfahrung ab, um den Schmerz nicht zu empfinden.

 

Ist ja eigentlich ganz schlau von unserem Körper – für den Moment!

Wenn aber der Normalzustand nicht wieder hergestellt wird, kann dies langfristige Folgen nach sich ziehen. Angst, Stress, Schock bleiben energetisch im Körper stecken und hinterlassen ihre Spuren.

 

Durch die prozessorientierte Körperarbeit können diese „eingefrorenen Energien frei werden und wieder ins fließen kommen, wodurch sie sich friedlicher, freier, leichter, gelöster fühlen können und mit ihrem Leben im Einklang kommen können. Körperbereiche, die einst geschmerzt haben können wieder entspannen, Beziehungen können harmonischer werden und sie sind den fordernden Situationen im Leben wieder mehr gewachsen.

 

Stellen sie sich folgendes vor:

Wir haben ein Glas – ein Glas das mit unserem maximal zu verkraftenden Stress gefüllt werden kann. Nun haben Sie einen schweren Autounfall, wie es bei mir z.B. der Fall war, und brechen sich die Wirbelsäule. Was denken Sie, wie voll wird dieses Glas nun sein? Es ist nicht verwunderlich, dass man das Gefühl hat, immer weniger „verkraften zu können, da dieses Glas von Grund auf schon relativ voll ist. Aber sind wir uns dessen überhaupt bewusst?

 

Diese Energien die in uns feststecken, möchten gelöst werden und das ist nicht immer ein leichter Weg – glauben Sie mir! Aber wer nicht durchs Tal geht, wird den Gipfel nie erklimmen.

 

Sind sie bereit für Heilung* auf allen Ebenen?

Sind sie bereit sich selbst zu Fühlen und ihre Emotionen loszulassen?

Möchten sie ihre Seele verstehen lernen?

 

Lassen sie mich ihr Seelenbotschafter sein und sie auf ihrem Weg zu einem neuen Lebensgefühl, in die Freiheit begleiten und Sie werden ihrem Körper später unendlich dankbar sein können, für all die Symptome, die er ihnen "geschenkt" hat.

 

Ausgleich

80 € / 60 Min.

 

 

*Das Wort Heilung ist hier im bioenergetischen Sinne zu verstehen und dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Meine bioenergetische Behandlung ersetzt keine Behandlung oder Diagnose vom Arzt oder Psychologen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© D.Kleinsorge 2019 Haftungshinweis und Urheberrecht: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Inhalt dieser Internetpräsenz ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen und Bildern, bedarf der vorherigen Genehmigung.